Die Initiative Therapeutenkammer wirbt: „JA zur Kammer“ für Therapeuten!

„Wer glaubt, dass eine Therapeutenkammer überflüssig ist, weil es ja Berufsverbände gibt, der irrt sich. Tatsächlich gibt es ziemlich gute Gründe, sich für eine Therapeutenkammer einzusetzen – nicht nur, um Therapeuten besser vertreten zu können, sondern auch im Sinne der Patienten und im Sinne der Zusammenarbeit mit den Verbänden“.  Mehr auf der Website der Initiative Therapeutenkammer inklusive blog zur Verkammerung und zahlreiche Interviews im Video Format

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: