Regulation Toolkit der International Confederation of Midwives (ICM)

Der ICM hat im vergangenen Jahr das „Regulation Toolkit“ herausgegeben. Dieses soll ein Instrument sein, um die ICM Global Standards for Midwifery Regulation in den jeweiligen Ländern umzusetzen. In dem toolkit wird zunächst erklärt, welches wichtige Elemente der Regulierung des Hebammenberufes sind.  Weiterhin befindet sich darin ein Instrument zur Analyse des derzeitigen Standes der professionellen Regulierung, das von uns angewendet werden kann um Lücken aufzuzeigen. Sind diese Lücken identifiziert, hilft das toolkit, Ziele zu formulieren, einen strategischen Plan zu erstellen und die Umsetzung zu überwachen. In ihm werden Case-Studies aus verschiedenen Ländern beschrieben und bietet zahlreiche Resourcen zum Thema professionelle Regulierung.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑